Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9437
User Bewertungen

Exotische Fruchtschale

Alle Früchte vor Verwendung kühlen; Kiwi, Bananen, Pitahaya und Kaki schälen und in Spalten schneiden; Maracuja, Kiwano und Granatapfel aushöhlen; die Granatapfelkerne bereithalten; Maracuja mit Kokoslikör und Kiwano mit weißem Rum marinieren.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Exotische Fruchtschale alle Früchte vor Verwendung kühlen; Kiwi, Bananen, Pitahaya und Kaki schälen und in Spalten schneiden; Maracuja, Kiwano und Granatapfel aushöhlen; die Granatapfelkerne bereithalten; Maracuja mit Kokoslikör und Kiwano mit weißem Rum marinieren.

Die Melonenspalten der Länge nach einschneiden, aber nicht durchschneiden, damit man sie auf den Schalenrand stecken kann; die übrigen Fruchtspalten ebenfalls einschneiden und am Schalenrand befestigen; eine Hälfte der Schalen mit der marinierten Maracuja und die zweite Hälfte mit der marinierten Kiwanofrucht füllen; zuletzt die Granatapfelkerne in die Mitte der Exotischen Fruchtschale setzen.

Tipp:Die Früchte sollen gut ausgereift, aber nicht zu weich sein. Zubereitungszeit 30 Minuten

 

Kochen & Küche Jänner 2005

Kommentare