Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8136
User Bewertungen

Faschierter Braten mit Grünkern

Karotten waschen, schälen und brunoise* schneiden, Zwiebeln und Petersilie hacken. Karotten, Zwiebeln und Petersilie in Rapsöl anrösten, geschroteten Grünkern und geriebene Walnüsse dazugeben und kurz mitrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und ausquellen lassen (Masse soll fest bis bröselig sein).

für Diabetiker geeignet

Beschreibung der Zubereitung

Karotten waschen, schälen und brunoise* schneiden, Zwiebeln und Petersilie hacken. Karotten, Zwiebeln und Petersilie in Rapsöl anrösten, geschroteten Grünkern und geriebene Walnüsse dazugeben und kurz mitrösten. Mit Gemüsesuppe aufgießen und ausquellen lassen (Masse soll fest bis bröselig sein). Überkühlte Getreidemasse, Eier und Gewürze gut ins Faschierte einarbeiten, eventuell mit Haferflocken binden. Masse in eine Kastenform füllen oder auf einem Blech einen Braten formen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 170–180 °C 45–60 Minuten braten. Den fertigen Braten in Stücke schneiden und mit Erdäpfelpüree und Gemüse servieren. * Der Begriff „brunoise schneiden“ bedeutet, Gemüse oder andere Lebensmittel feinwürfelig zu schneiden (ca. 1–2 mm Kantenlänge).

Gesund genießen Jänner 2010

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
477
Kohlenhydrat-Gehalt
43
g
Cholesterin-Gehalt
149
mg
Fett-Gehalt
24
g
Ballaststoff-Gehalt
7
g
Protein-Gehalt
22
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare