Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10103
User Bewertungen

Figaro-Schnitten

Die Nougatmasse und die Kochschokolade zerkleinern und im Wasserbad (über Dunst) schmelzen lassen, eine Königskuchenform (Kastenform) mit Alu-Folie auslegen, die Mandelblättchen, Pistazienkerne, Zitronat und die kandierten Kirschen unter die Schokoladen-Nougatmasse rühren und zuletzt rasch das Kirschwasser unterrühren, sofort in die ausgelegte Kuchenform füllen und glattstreichen. Das Konfekt

Kochen & Küche, Rezepte über ein ganzes Jahr, Band 1

Beschreibung der Zubereitung

Die Nougatmasse und die Kochschokolade zerkleinern und im Wasserbad (über Dunst) schmelzen lassen, eine Königskuchenform (Kastenform) mit Alu-Folie auslegen, die Mandelblättchen, Pistazienkerne, Zitronat und die kandierten Kirschen unter die Schokoladen-Nougatmasse rühren und zuletzt rasch das Kirschwasser unterrühren, sofort in die ausgelegte Kuchenform füllen und glattstreichen. Das Konfekt 2 Stunden lang im Kühlschrank erstarren lassen, aus der Form stürzen, die Folie abziehen und mit laut Packungsvorschrift aufgelöster Schokoladefettglasur überziehen, mit einem in heißes Wasser getauchten Messer aufschneiden.

Kommentare