Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 17482
User Bewertungen

Fisch-Reispfanne

Reisgericht mit Fisch

Gemüsereis mit Dorsch oder Forelle

Fisch-Reispfanne

Beschreibung der Zubereitung

1. Für die Fisch-Reispfanne den Naturreis in einem Sieb unter fließendem Wasser waschen und gut abtropfen lassen.

2. Die Karotten waschen, schälen und in dünne Scheiben schneiden, die Zucchini, die Paradeiser und die Paprikaschote waschen und in kleine Würfel schneiden.
3. Die Zwiebel schälen, fein schneiden und in 1 EL Olivenöl andünsten, den Naturreis zugeben, kurz anschwitzen und mit der Gemüsesuppe aufgießen.
4. Karotten, Salz und das Paprikapulver dazugeben und mitdünsten.
5. Nach etwa 30 Minuten die Zucchini-, Paradeiser- und Paprikawürfel zum Reis geben und mitdünsten, bis der Reis gar ist.
6. Die Petersilie waschen und fein schneiden, die Zitrone auspressen und die Fischfilets mit dem Saft beträufeln, würzen und in 3 EL Olivenöl beidseitig braten.
7. Die fertigen Fischfilets in große Stücke teilen, mit der Petersilie und dem Rosmarin unter das Reisgemisch mengen und die Fisch-Reispfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

 

 

Kochen & Küche September 2017

 

ISBN 978-3-7020-1651-7 Bernadette Baumgartner / Birgit Hauer / Christine Mahringer-Eder / Eva Mayrwöger / Anna Obermayr DINKEL, AMARANT, QUINOA & CO. Korngesunde Köstlichkeiten 176 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 21 x 28 cm, Hardcover € 19,90 HIER BESTELLEN!

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
498
Kohlenhydrat-Gehalt
54
g
Cholesterin-Gehalt mg
Fett-Gehalt
19
g
Ballaststoff-Gehalt g
Protein-Gehalt
30
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare