Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11120
User Bewertungen

Fladenbrot am Grill

(30 Min.)
Aus den Zutaten den Teig zubereiten.

6 Kugeln formen und zugedeckt aufgehen lassen.
Die Kräuter grob schneiden und zusammen mit der Chilischote und dem Knoblauch im Mörser zerstoßen, mit Olivenöl vermengen und abschmecken.
Teig ausrollen, mit einem Messer stupfen und auf einem Pizzastein oder direkt am Rost
für 5-8 min bei 200°C. backen, nach ca. 3-4 Minuten wenden.

Fladenbrot mit Kräuteröl

Fladenbrot

Beschreibung der Zubereitung

(30 Min.)
Aus den Zutaten den Teig zubereiten.

6 Kugeln formen und zugedeckt aufgehen lassen.
Die Kräuter grob schneiden und zusammen mit der Chilischote und dem Knoblauch im Mörser zerstoßen, mit Olivenöl vermengen und abschmecken.
Teig ausrollen, mit einem Messer stupfen und auf einem Pizzastein oder direkt am Rost
für 5-8 min bei 200°C. backen, nach ca. 3-4 Minuten wenden.

Das noch heiße Fladenbrot mit Kräuteröl bestreichen.

Tipp:
Die Teigkugeln lassen sich auch einfrieren, einfach am Vortag in den Kühlschrank legen und langsam auftauen lassen.

 

Video:Fladenbrot

Kommentare