Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10313
User Bewertungen

Flammkuchen mit Kürbis und Mozzarella

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze bzw. 210 °C Heißluft vorheizen.
Flammkuchenteig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.
Frischkäse mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer gut verrühren.
Teig mit dem mitgerollten Backpapier am Backblech entrollen und mit der Frischkäsemasse gleichmäßig bis an den Rand bestreichen.

Beschreibung der Zubereitung

Backofen auf 220 °C Ober-/Unterhitze bzw. 210 °C Heißluft vorheizen.
Flammkuchenteig direkt aus dem Kühlschrank verarbeiten.
Frischkäse mit Sauerrahm, Salz und Pfeffer gut verrühren.
Teig mit dem mitgerollten Backpapier am Backblech entrollen und mit der Frischkäsemasse gleichmäßig bis an den Rand bestreichen.
Schinken, Kürbis, Frühlingszwiebel und Mozzarella darauf verteilen. Flammkuchen im vorgeheizten Backofen bei 220 °C ca. 12 - 15 Min. backen.

 

Kochen und Küche

 

Rezept: Michael van der Zypen

Kommentare