Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19214
User Bewertungen

Fleischaufstrich

Aufstrich oder Fülle für Hascheeknödel

Den Aufstrich mit Schwarzbrot und mit Zwiebelringen  servieren. Auch Essiggurkerln, frisches oder sauer  eingelegtes Gemüse schmeckt gut dazu.
 

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Das Fleisch faschieren oder ganz fein hacken, die Zwiebel schälen und in etwas Öl goldbraun anrösten.

• Alle Zutaten gut vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen, mit Schwarzbrot und Zwiebelringen servieren. 

 

Rezept: Brigitte Jenichl

 

Kochen & Küche 2 / 2020 

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
405.8
Kohlenhydrat-Gehalt
1
g
Cholesterin-Gehalt
93
mg
Fett-Gehalt
2
g
Ballaststoff-Gehalt g
Protein-Gehalt
11.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0

Kommentare