Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7347
User Bewertungen

Fleischröllchen mit scharfer Sauce gefüllt mit Faschiertem

Zwiebel schälen und fein schneiden.

Kochen & Küche Juli 2000

Beschreibung der Zubereitung

Zwiebel schälen und fein schneiden. Für die Fülle das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebel darin andünsten, faschiertes Schweinefleisch beifügen und unter Wenden 8 Minuten anrösten; Zimt, Piment und Ingwer beifügen; mit Salz und Pfeffer würzen; die Fleischmasse etwas abkühlen lassen; danach die gehackte Petersilie und die Eier untermischen; Fleischmasse vollständig abkühlen lassen; Butter schmelzen.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; je zwei Strudelteigblätter auf zwei feuchten Tüchern ausbreiten und ca. 18 Rechtecke schneiden; Teigstücke mit Butter bestreichen und jeweils 1 EL (gehäuft) Fleischmasse darauf geben; die Längsseiten ca. 1 cm nach innen einschlagen und von der gefüllten Seite her fest einrollen; danach die Röllchen mit der Nahtseite nach unten auf ein mit Papier ausgelegtes Backblech legen und mit verquirltem Ei bestreichen; im vorgeheizten Backrohr ca. 15 - 20 Minuten goldgelb backen.
Aus den oben genannten Zutaten eine glatte Sauce bereiten und diese als Dip zu den Röllchen servieren.

Kommentare