Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6145
User Bewertungen

Fleischschifferl

Aus den Zutaten einen Teig kneten. Dieser Teig eigent sich auch für süße Speisen oder als Unterlage für pikante Torten. Topfenteig aus den angegebenen Zutaten kneten. Für die Fülle Zwiebel in Butter anlaufen lassen, das Fleisch mit den übrigen Zutaten und dem angeschwitzten Zwiebel gut vermischen.

Eine nette Speise auch für die Jause

Beschreibung der Zubereitung

Aus den Zutaten einen Teig kneten. Dieser Teig eigent sich auch für süße Speisen oder als Unterlage für pikante Torten. Topfenteig aus den angegebenen Zutaten kneten. Für die Fülle Zwiebel in Butter anlaufen lassen, das Fleisch mit den übrigen Zutaten und dem angeschwitzten Zwiebel gut vermischen. Törtchenformen mit Butter ausstreichen und mit dem ausgerollten Teig belegen. Die Fülle verteilen und bei 190° ca. 15 - 20 Minuten backen. Für Pastetchen auf die bestrichenen Törtchenformen einen Deckel legen, in den man ein Loch machen muß, damit der Dampf entweichen kann. Deckel mit Ei bestreichen und mit Teigblumen verzieren.

Kommentare