Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18135
User Bewertungen

Fruchtige Schichtdesserts

in den Sorten Pfirsich, Heidelbeere und Erdbeere

Fruchtige Löffeldesserts mit Frucht und Joghurt von Törtchenprinzessin Suna Robatscher.

Foto: Karin Bergmann

Beschreibung der Zubereitung

Für die Erdbeer- und Heidelbeer-Löffeldesserts vier Rexgläser ca. 1 cm hoch mit dunklen Biskuitbröseln befüllen, für die Pfirisch-Löffeldesserts zwei Gläser 1 cm hoch mit hellen Biskuitbröseln befüllen. 

 

Für die Joghurtcreme das Joghurt mit dem Kristallzucker verrühren. Das Schlagobers steif schlagen und vorsichtig unterheben. Hierbei darauf achten, dass die Creme nicht zu lang gerührt wird, da der Schlagobers sonst ausflockt. Die Joghurtcreme in einen Spritzsack füllen und ca. bis zur Hälfte der Gläser auf den Biskuit aufdressieren.

 

Die Früchte pürieren und jeweils zwei Gläser mit Erdbeerpüree, Heidelbeerpüree und Pfirsichpüree befüllen. Das Fruchtpüree bis zu 2/3 der Gläser auffüllen. Mit der restlichen Creme die Gläser auffüllen und die fertigen Löffeldesserts mit frischen Stiefmütterchen, Früchten, Pistazienkernen und Perlen garnieren.

 

Kochen & Küche Juli 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
296
Kohlenhydrat-Gehalt
25.9
g
Cholesterin-Gehalt
60.6
mg
Fett-Gehalt
20.5
g
Ballaststoff-Gehalt
1.86
g
Protein-Gehalt
2.80
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.98

Kommentare