Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8168
User Bewertungen

Fruchtiges Fischragout

Fischfilet waschen und trockentupfen; in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Reis laut Packungsanleitung dünsten; Paprikaschote und Jungzwiebeln putzen und waschen; Paprikaschote in Streifen schneiden; Zwiebeln in Ringe schneiden; den Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen; Apfel und Ananasscheiben in gleichmäßige Würfel schneiden.

Kochen & Küche Oktober 2001

Beschreibung der Zubereitung

Fischfilet waschen und trockentupfen; in Würfel schneiden und mit Zitronensaft beträufeln; Reis laut Packungsanleitung dünsten; Paprikaschote und Jungzwiebeln putzen und waschen; Paprikaschote in Streifen schneiden; Zwiebeln in Ringe schneiden; den Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen; Apfel und Ananasscheiben in gleichmäßige Würfel schneiden.

Die halbe Menge der Butter erhitzen und die Paprikaschote, Zwiebeln, Ananaswürfel und Apfelwürfel einige Minuten anbraten; danach würzen und herausnehmen; restliche Butter im Bratfett erhitzen; den Fisch leicht salzen und im Bratfett unter Wenden ca. 5 Minuten braten; danach herausnehmen; in das Bratfett Currypulver einrühren, mit Suppe ablöschen und aufkochen lassen; Gemüse und Obst zugeben und aufkochen lassen; nochmals würzen und mit angerührter Speisestärke binden; den Fisch vorsichtig unterheben; vor dem Servieren mit Melisse und Currypulver garnieren.

Kommentare