Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6049
User Bewertungen

Fruchtzelten:

Teig: Mehl und Fett abbröseln, mit Dotter, Zucker, Orangensaft, Salz und Zimt rasch zu einem Teig verkneten; etwa 30 Minuten an einem kühlen Ort rasten lassen.

Kleingebäck mit Tradition

Beschreibung der Zubereitung

Teig: Mehl und Fett abbröseln, mit Dotter, Zucker, Orangensaft, Salz und Zimt rasch zu einem Teig verkneten; etwa 30 Minuten an einem kühlen Ort rasten lassen. Belag: Butter zerlassen und mit allen anderen Belagszutaten vermengen; 10 Minuten ziehen lassen. Mürbteig auf einer bemehlten Fläche etwa 3 mm dick ausrollen, Belagmasse etwa 1 cm dick aufstreichen und mit Zucker bestreuen. Teig in Schnitten der Größe 2x8 cm schneiden, auf befettete Backbleche setzen und im vorgeheizten Rohr bei 200° C auf mittlerer Schiene etwa 12 Minuten backen

Kommentare