Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16483
User Bewertungen

Gartengemüse-Fitnessteller mit Basilikumpesto

Für den Gartengemüse-Fitnessteller mit Basilikumpesto die Karotten und Erdäpfel waschen und schälen, Lauch und Zucchini putzen und waschen, Gemüse in kleine Stücke schneiden, Fisolen putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden.

für Figurbewusste!

Gartengemüse-Fitnessteller mit Basilikumpesto

Beschreibung der Zubereitung

Für den Gartengemüse-Fitnessteller mit Basilikumpesto die Karotten und Erdäpfel waschen und schälen, Lauch und Zucchini putzen und waschen, Gemüse in kleine Stücke schneiden, Fisolen putzen, waschen und in 4 cm lange Stücke schneiden.
Paradeiser kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken, enthäuten und in Würfel schneiden, weiße Bohnen abspülen und abtropfen
lassen.
2 EL Öl erhitzen, Karotten, Erdäpfel und Fisolen darin einige Minuten andünsten, mit Salz und Pfeffer würzen, danach mit ca. 500 ml Wasser
aufgießen, aufkochen lassen und den Suppenwürfel beifügen, ca. 15 Minuten köcheln lassen, dann weiße Bohnen, Zucchinistücke, Lauch
und Paradeiser unterrühren und weitere 8 Minuten fertig garen.
Für das Pesto Basilikum waschen und die Blätter abzupfen, Knoblauch schälen, mit Basilikum und etwas Salz pürieren, Parmesan und 5 EL Olivenöl unterrühren.
Vor dem Servieren den Gartengemüse-Fitnessteller mit Basilikumpesto garnieren.

 

für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosefrei, ballaststoffreich, cholesterinarm, reich an Kalzium, reich an Eisen

 

Kochen und Küche August 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
401
Kohlenhydrat-Gehalt
27.3
g
Cholesterin-Gehalt
10.5
mg
Fett-Gehalt
26.5
g
Ballaststoff-Gehalt
10.4
g
Protein-Gehalt
12.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1.5

Kommentare