Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7228
User Bewertungen

Gebackene Brote auf toskanische Art

Spinat putzen, waschen (Tiefkühlspinat auftauen) und abtropfen lassen; Knoblauch schälen und fein hacken; Thymian und Rosmarin waschen, abzupfen und hacken; 1 EL Olivenöl erhitzen; die halbe Menge Knoblauch darin andünsten; Spinat beifügen und zusammenfallen lassen; mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochen & Küche Februar 2000

Beschreibung der Zubereitung

Spinat putzen, waschen (Tiefkühlspinat auftauen) und abtropfen lassen; Knoblauch schälen und fein hacken; Thymian und Rosmarin waschen, abzupfen und hacken; 1 EL Olivenöl erhitzen; die halbe Menge Knoblauch darin andünsten; Spinat beifügen und zusammenfallen lassen; mit Salz und Pfeffer würzen.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; 1 - 2 EL Olivenöl erhitzen; restlichen Knoblauch und alle Kräuter darin andünsten; Brotscheiben darin portionsweise an beiden Seiten rösten; Paradeiser waschen, putzen und in Scheiben schneiden; Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden; Oliven in Spalten schneiden; Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen; mit Spinat, Paradeisern, Oliven und Mozzarella belegen; im vorgeheizten Rohr ca. 10 Minuten überbacken.

Kommentare