Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8386
User Bewertungen

Gebackene Gemüsevariationen

Knoblauch schälen und zerdrücken; die Kräuter waschen und fein hacken; das Gemüse mit Pfeffer, Zitronensaft und Knoblauch würzen.

Kochen & Küche Juli 2002

Beschreibung der Zubereitung

Knoblauch schälen und zerdrücken; die Kräuter waschen und fein hacken; das Gemüse mit Pfeffer, Zitronensaft und Knoblauch würzen.

2 Dotter mit Senf, Worcestersauce Salz, Pfeffer und Zitronensaft glatt verrühren; das Öl unter ständigem Rühren tropfenweise einfließen lassen, sodass eine glatte Mayonnaise entsteht; die gehackten Kräuter einrühren und die Remoulade kalt stellen. Das Gemüse zuerst in Mehl andrücken; dann durch das Ei und zuletzt durch ein Gemisch aus Semmelbröseln und Parmesan ziehen; danach in gut erhitztem Öl ausbacken; auf einem Küchenpapier gut abtropfen lassen; zuletzt salzen und mit der gut gekühlten Remoulade anrichten.

Kommentare