Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8886
User Bewertungen

Gebackene Zwiebeln

Für die Sauce den Sauerrahm mit Mayonnaise, Worcestersauce und Zitronensaft vermengen; danach mit den Kräutern sowie mit Salz und Pfeffer würzen, glatt verrühren und kalt stellen; die Semmelbrösel mit dem Parmesan vermischen; die Zwiebeln schälen, halbieren und quer zu den Ringen in dickere Scheiben schneiden; die Zwiebelscheiben mit Salz und Pfeffer würzen.

Kochen & Küche Oktober 2003

Beschreibung der Zubereitung

Für die Sauce den Sauerrahm mit Mayonnaise, Worcestersauce und Zitronensaft vermengen; danach mit den Kräutern sowie mit Salz und Pfeffer würzen, glatt verrühren und kalt stellen; die Semmelbrösel mit dem Parmesan vermischen; die Zwiebeln schälen, halbieren und quer zu den Ringen in dickere Scheiben schneiden; die Zwiebelscheiben mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zwiebelscheiben zuerst in Mehl, danach in den versprudelten Eiern und zuletzt im Semmelbrösel-Parmesangemisch panieren; in gut erhitztem Öl unter mehrmaligem Wenden zu goldgelber Farbe backen; danach herausnehmen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen; mit einer Gemüsegarnitur und der Kräutersauce anrichten und mit Zitronenspalten garnieren.

ERGIBT 4 PORTIONEN

Kommentare