Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9650
User Bewertungen

Gebratene Schweinsmedaillons mit Gemüsesalat

Das Gemüse waschen, putzen, in gleich große Stücke schneiden und in Olivenöl kurz anbraten; das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen; aus Zitronensaft, Traubenkernöl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren; das gebratene Gemüse und die Oliven zugeben, gut vermengen und 1/2 Stunde ziehen lassen; das Backrohr auf 170 Grad vorheizen.

Kochen & Küche August 2005

Beschreibung der Zubereitung

Das Gemüse waschen, putzen, in gleich große Stücke schneiden und in Olivenöl kurz anbraten; das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen; aus Zitronensaft, Traubenkernöl, Salz und Pfeffer eine Marinade rühren; das gebratene Gemüse und die Oliven zugeben, gut vermengen und 1/2 Stunde ziehen lassen; das Backrohr auf 170 Grad vorheizen.

In einer Bratpfanne etwas Öl erhitzen; die Schweinsmedaillons beidseitig anbraten und im vorgeheizten Backrohr 5-6 Minuten braten; danach aus dem Backrohr nehmen und warm stellen; je ein Salatblatt auf Teller geben und das Gemüse und die Oliven einfüllen; die Schweinsmedaillons ebenfalls anrichten; vor dem Servieren das Gericht mit Zitronengras garnieren.

Kommentare