Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11143
User Bewertungen

Gebratene Zuckerschoten mit Zwetschken und Speck

(30 Min.)
Die Zuckerschoten waschen, putzen und einmal schräg halbieren, Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen, Schoten darin mit einer Prise Kristallzucker anbraten. Zwetschken waschen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden, nach ca.
Gebratene Zuckerschoten

Beschreibung der Zubereitung

Für die gebratenen Zuckerschoten mit Zwetschken und Speck die Zuckerschoten waschen, putzen und einmal schräg halbieren, Öl in einer geeigneten Pfanne erhitzen, Schoten darin mit einer Prise Kristallzucker anbraten. Zwetschken waschen, halbieren, die Kerne entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden, nach ca. 5 Minuten zu den Schoten geben und kurz mitbraten, Thymianblätter zugeben und schwenken.
Den Speck in dünne Streifen schneiden und die Pistazien grob hacken, in einer kleinen Pfanne die Speckstreifen kross braten und die Pistazien kurz einschwenken. Speck und Pistazien zu den Schoten geben, mit Salz und Pfeffer würzen und abschmecken, die gebratenen Zuckerschoten mit Zwetschken und Speck mit Baguette servieren.

Kochen und Küche September 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
464
Kohlenhydrat-Gehalt
22.1
g
Cholesterin-Gehalt
14.5
mg
Fett-Gehalt
38.3
g
Ballaststoff-Gehalt
9.2
g
Protein-Gehalt
7.6
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.0

Kommentare