Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9498
User Bewertungen

Gefüllte Avocados

Die Avocados der Länge nach halbieren; den Stein entfernen; das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel aus der Schale lösen; danach in kleine Würfel schneiden; die Walnüsse und Pistazienkerne fein hacken; einige ganze Nüsse für die Garnierung beiseite legen.

Kochen & Küche März 2005

Beschreibung der Zubereitung

Die Avocados der Länge nach halbieren; den Stein entfernen; das Fruchtfleisch vorsichtig mit einem Löffel aus der Schale lösen; danach in kleine Würfel schneiden; die Walnüsse und Pistazienkerne fein hacken; einige ganze Nüsse für die Garnierung beiseite legen.

Topfen, Crème fraîche und Sauerrahm glatt rühren; mit Salz und Pfeffer würzen; Walnüsse und Pistazien zugeben und zuletzt die Avocadowürfel untermischen; anschließend die Masse in die Avocadoschalen füllen; die Fülle gleichmäßig verteilen und mit Walnüssen, Pistazienkernen und Cocktailtomaten garnieren; die Avocadocreme soll nicht zu kalt serviert werden, damit sie nicht an Geschmack verliert.

Kommentare