Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10755
User Bewertungen

Gefüllte Chinakohlblätter mit Reis, Schafkäse und Rosinen

Kochen und Küche Dezember 2013

Beschreibung der Zubereitung

Für die Fülle den Reis in ein Sieb geben und unter fließendem kaltem Wasser waschen, gut abtropfen lassen und anschließend in der Gemüsesuppe kernig kochen, beiseitestellen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit vom Chinakohl die äußeren 20 Blätter lösen und blanchieren, in Eiswasser abschrecken, trocken tupfen und auf Frischhaltefolie auflegen, mit einer weiteren Lage Frischhaltefolie zudecken und mit dem Nudelwalker vorsichtig flach rollen (hauptsächlich die Stiele). Koriander und Rucola klein schneiden, Schafkäse klein zerbröseln, mit den Rosinen zum ausgekühlten Reis geben und mit Senf, Salz und Cayennepfeffer würzen, gut vermischen und abschmecken. Fülle auf den vorbereiteten Chinakohlblättern verteilen und zu Päckchen formen, diese auf einer Platte oder auf Tellern arrangieren. Aus Essig, Öl und Salz eine Marinade zubereiten und mit dieser die Päckchen marinieren.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
437
Kohlenhydrat-Gehalt
47.5
g
Cholesterin-Gehalt
28.2
mg
Fett-Gehalt
19.1
g
Ballaststoff-Gehalt
5.2
g
Protein-Gehalt
17.3
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4

Kommentare