Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10713
User Bewertungen

Gefüllte Kalbsbrust mit Roggenbrot

Wartezeit ca.

Rezept Heide Steigenberger, Kochen & Küche November 2013

Beschreibung der Zubereitung

Wartezeit ca. 15 Min.

Backofen auf 200 °C Heißluft vorheizen. Kalbsbrust innen und außen waschen, abtupfen, salzen und pfeffern, Brot würfeln. Eier, Milch, Obers, Salz, Pfeffer sowie Muskatnuss verrühren und über das Brot gießen, Petersilie beimengen, diese Masse in die Kalbsbrust füllen. Das Gemüse putzen und zerkleinern, Kalbsbrust in einer Pfanne in Olivenöl rundherum anbraten, das Gemüse mitbraten, alles in eine feuerfeste Form geben (auch Bratenrückstand aus der Pfanne beigeben!), mit 250 ml Suppe aufgießen und im Ofen ca. 30 Minuten braten. Hitze auf 170 °C reduzieren, Braten wenden und weitere 90 Minuten braten, den Braten öfters mit Fond und eventuell restlicher Suppe übergießen. Nach der gesamten Bratzeit von 2 Stunden die Kalbsbrust herausheben und 10–15 Minuten ruhen lassen, den Fond mit Crème fraîche abschmecken.

für Diabetiker geeignet, reich an Eisen, reich an Zink

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
762
Kohlenhydrat-Gehalt
29.2
g
Cholesterin-Gehalt
367
mg
Fett-Gehalt
40.3
g
Ballaststoff-Gehalt
8.8
g
Protein-Gehalt
70.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2

Kommentare