Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15716
User Bewertungen

Gefüllte Nußtaler

Das mit Backpulver versiebte Mehl mit Butter verbröseln. Staubzucker, Vanillezucker. geriebene Nüsse, Ei, Dotter, Zitronenschale beifügen und rasch zu einem Teig verkneten, der eine halbe Stunde kühl rasten muss. Dünn ausrollen und Scheiben ausstecken. Bei Mittelhitze hell backen. Die hälfte der ausgekühlten Scheiben mit Fülle bestreichen, mit restlichen Scheiben bedecken.

Beschreibung der Zubereitung

Das mit Backpulver versiebte Mehl mit Butter verbröseln. Staubzucker, Vanillezucker. geriebene Nüsse, Ei, Dotter, Zitronenschale beifügen und rasch zu einem Teig verkneten, der eine halbe Stunde kühl rasten muss. Dünn ausrollen und Scheiben ausstecken. Bei Mittelhitze hell backen. Die hälfte der ausgekühlten Scheiben mit Fülle bestreichen, mit restlichen Scheiben bedecken. Mit Schokoladeglasur überziehen und mit halben Nüssen belegen.

Fülle: Das Eiklar mit Staubzucker und Vanillezucker schaumig rühren. geriebene Nüsse und Rum gut einmengen.

Kommentare