Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7037
User Bewertungen

Gefüllte Paradeiser

Paradeiser waschen und den Strunk herausschneiden; Paradeiser halbieren und aushöhlen; die Hälfte des Inneren hacken; Petersilie waschen und fein hacken; Frischkäse, Petersilie und Paradeisinneres verrühren; mit Salz und Pfeffer würzen.
Salatblätter waschen und vorsichtig abtupfen.

Kochen & Küche August 1999

Beschreibung der Zubereitung

Für die gefüllten Paradeiser die Paradeiser waschen und den Strunk herausschneiden; Paradeiser halbieren und aushöhlen; die Hälfte des Inneren hacken; Petersilie waschen und fein hacken; Frischkäse, Petersilie und Paradeisinneres verrühren; mit Salz und Pfeffer würzen.
Salatblätter waschen und vorsichtig abtupfen.

Thunfisch abtropfen lassen; Zwiebel schälen und fein schneiden; Thunfisch mit einer Gabel fein zerdrücken; mit Zwiebel und Essig mischen; mit Salz und Pfeffer würzen; 4 Paradeishälften mit der Frischkäsemasse füllen; die restlichen 4 Paradeishälften mit der Thunfischmasse füllen; die gefüllten Paradeishälften mit Salatblättern anrichten und die gefüllten Paradeiser mit grünen Oliven, Perlzwiebeln und Dille garnieren.

Kommentare