Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8623
User Bewertungen

Gefüllte Schokoladekrapferln

Mit süßer Creme gefüllte Schokokrapferln.

Beschreibung der Zubereitung

Für die gefüllten Schokokrapferln die Eier trennen; Dotter und Wasser schaumig rühren; Zucker und Vanillezucker zugeben; solange weiterrühren, bis eine dickliche, hellgelbe Masse entsteht; danach das Mehl und die Speisestärke (beides am besten gesiebt) unterheben.

Das steif geschlagene Eiklar mit einem Löffel unterheben.

Die Masse mit einem Löffel in Papierkapseln füllen; diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen; es kann auch eine Muffinform verwendet werden.

Das Backrohr auf 220 Grad vorheizen. Das Backwerk ca. 20 Minuten goldgelb backen; danach auskühlen lassen und quer halbieren; Staubzucker, Kakao und Wasser verrühren und als Guss auf die oberen Hälften der Krapferln auftragen; für die Fülle alle Zutaten außer das Obers in einem Topf gut verquirlen und unter Rühren zum Kochen bringen; einige Minuten kochen lassen; danach kalt stellen.

Hin und wieder umrühren, damit sich keine Haut bilden kann; das Obers steif schlagen und unter die Creme heben; die Creme in einen Dressiersack mit Sterntülle füllen und auf die untere Hälfte der gefüllten Schokokrapferln dressieren; die glasierten Oberteile darauf setzen und beliebig verzieren. 

Kochen & Küche Februar 2003

Kommentare