Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7232
User Bewertungen

Gefüllte Schweinsfilets mit Blattspinat

mit Gemüsereis

Beschreibung der Zubereitung

Für das gefüllte Schweinsfilets mit Blattspinat den Spinat waschen, von Stielen und groben Blattrippen befreien und kurz in kochendem Salzwasser blanchieren; in ein Sieb leeren und abtropfen lassen; Knoblauch schälen und zerdrücken; Butter erhitzen, Zwiebel darin anschwitzen und den Spinat beifügen; kurz durchschwenken, mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat würzen und erkalten lassen; Lungenbraten sorgfältig von allen Sehnen und Häutchen befreien; mit einem langen Messer der Länge nach einen taschenförmigen Einschnitt in das Filet machen; das Fleisch darf seitlich nicht durchschnitten werden.

Die Fleischtasche mit dem Spinat füllen; das Filet außen mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben und die Öffnung mit Rouladennadeln verschließen; in einer Bratpfanne Öl gut erhitzen, das Fleisch einlegen und schön braun anbraten; mit Weißwein und Bratensaft aufgießen und weichdünsten; der Saft soll schön eingedickt sein.
Das gegarte Filet in Scheiben schneiden und mit dem Saft anrichten; zum gefüllten Schweinsfilets mit Blattspinat empfehlen wir als Beilage Gemüsereis.

Kochen & Küche März 2000

Kommentare