Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8727
User Bewertungen

Gefüllte Schweinsröllchen

Schweinsröllchen mit Spinat-Zwiebelfüllung

Beschreibung der Zubereitung

Für die gefüllten Schweinsröllchen den Spinat putzen, waschen, kurz in heißem Wasser blanchieren, abschrecken und abtropfen lassen; Zwiebeln schälen, halbieren und in Streifen schneiden; Schweinsschnitzel leicht plattieren, auf einem Küchenbrett nebeneinander legen und mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Spinat auf die Schnitzel verteilen; die Zwiebelstreifen auf den Spinat geben; mit wenig Salz und Pfeffer würzen; Bratwurstbrät in 8 Portionen teilen, jeweils flach drücken und auf die Zwiebel-Spinatfüllung legen. Die Schnitzel der Länge nach einrollen und mit Rouladennadeln zusammenhalten; die Champignons putzen, waschen und in Scheiben schneiden.

Die Knoblauchzehe halbieren; das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Knoblauchzehe beifügen; die Schweinsröllchen darin rundum anbraten; danach mit Weißwein ablöschen und ca. 25 Minuten zugedeckt weich dünsten.

10 Minuten vor Ende der Garzeit die Champignons zugeben und gar ziehen; nach und nach das Obers zugießen und mit Zitronenschale und etwas Zitronensaft verfeinern; gut durchkochen lassen und nach Bedarf mit etwas Stärkemehl binden; je zwei Röllchen auf vorgewärmten Tellern mit den Champignons anrichten;  zu den gefüllten Schweinsröllchen passen hausgemachte Nockerln und Zwiebelgemüse. 

Kochen & Küche April 2003

Kommentare