Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 15424
User Bewertungen

Gefülltes Früchtebrot

Beschreibung der Zubereitung

Für das gefüllte Früchtebrot einen festen Germteig zubereiten – 1 Stunde gehen lassen. Die Früchte fein schneiden, mit Rum befeuchten und ziehen lassen. Grobgehackte Schokolade, Mandeln, Nüsse und Gewürze darunter mischen und mit der Hälfte des Teiges gut verkneten.

Den restlichen Teig dünn ausrollen, in 2 gleiche Teile schneiden, mit Ei bestreichen. Früchtemasse teilen, auf beide Teigblätter streichen und zwei Striezel formen. Mit Ei bestreichen und mit einer Gabel öfters anstechen. Nochmals kurz gehen lassen und dann das gefüllte Früchtebrot im vorgeheizten Rohr bei mäßiger Hitze backen, bis die Rinde goldgelb ist.

Kommentare