Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 16394
User Bewertungen

Gefülltes Hendl auf Äpfeln

„Aufg’setzte Henn“ mit Erdäpfel Kartoffeln

Gefülltes Hendl auf Äpfeln

Beschreibung der Zubereitung

Das gefüllte Hendl auf Äpfeln kräftig mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen, die Zwiebel fein hacken und in wenig Butter leicht anschwitzen. Semmelwürfel mit Ei und Milch vermischen und durchziehen lassen, die Kräuter fein schneiden, dazugeben und unterrühren, die angeschwitzte Zwiebel ebenfalls untermengen.

Das Hendl mit der Semmelmasse füllen und mit Küchengarn zunähen.

Die Erdäpfel schälen und halbieren, eine Auflaufform oder ein tiefes Blech mit Butter befetten und die Erdäpfelhälften hineingeben, salzen und mit Kreuzkümmel bestreuen. Das Hendl auf die Erdäpfel setzen, die Äpfel (ganz oder in Spalten geschnitten) am Rand dazugeben, ca. 1 Schöpflöffel Wasser zugeben und alles im Backofen bei 180–200 °C braten, das gefüllte Hendl auf Äpfeln ab und zu mit Bratensaft übergießen.

für Diabetiker geeignet, ballaststoffreich, reich an Eisen, reich an Zink„

Kochen & Küche September 2016

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
408
Kohlenhydrat-Gehalt
33.0
g
Cholesterin-Gehalt
162
mg
Fett-Gehalt
13.5
g
Ballaststoff-Gehalt
4.5
g
Protein-Gehalt
37.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.5

Kommentare