Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11964
User Bewertungen

Gegrilltes Tofu-Gemüse-Duett

Sind Vegetarier zum Grillabend eingeladen? Dann passt gegrilltes Tofu-Gemüse-Duett mit Dip besonders gut.

Gegrilltes Tofu-Gemüse-Duett

Beschreibung der Zubereitung

Für das gegrillte Tofu-Gemüse-Duett die beiden Tofu-Sorten in 1/2 cm dünne Scheiben und diese dann jeweils einmal schräg schneiden.
Das Gemüse waschen, putzen, schälen und in Scheiben schneiden, die gekochten Erdäpfel der Länge nach halbieren, die Eiertomaten, Schalotten und Knoblauchzehen ganz lassen.
Das Gemüse und die gesalzenen, gepfefferten Tofuscheiben mit wenig Öl bepinseln und auf dem heißen Grill beidseitig grillen (am besten in Grilltassen).

Für den Dip alle Zutaten in einer Schüssel vermischen, würzen und abschmecken.
Das gegrillte Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem gegrillten Tofu auf die vorgewärmten Tellern mit dem Dip anrichten. Das gegrillte Tofu-Gemüse-Duett kann natürlich auch in einer beschichteten Grillpfanne in heißem Olivenöl gegrillt werden (zuerst das Gemüse, dieses aus der Pfanne nehmen und warm stellen, danach die Tofuscheiben grillen).

Rezept: Kochen und Küche April2012

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
252
Kohlenhydrat-Gehalt
13.4
g
Cholesterin-Gehalt
8.81
mg
Fett-Gehalt
14.7
g
Ballaststoff-Gehalt
3.87
g
Protein-Gehalt
15.7
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.7

Kommentare