Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 11114
User Bewertungen

Gelbe Mirabellen-Creme mit Lavendel

Gelbe Mirabellen-Creme mit Lavendel

Beschreibung der Zubereitung

Für die gelbe Mirabellen-Creme mit Lavendel Früchte waschen, halbieren und entkernen, Butter in einer Kasserolle schmelzen, Kristallzucker, Orangensaft und Mirabellen zugeben und so lange unter ständigem Rühren köcheln lassen, bis sich der Kristallzucker vollständig aufgelöst hat, danach die Masse fein pürieren und auskühlen lassen.
Wasser und die 2 EL Kristallzucker aufkochen, bis sich der Kristallzucker aufgelöst hat, Lavendelblüten zugeben, zugedeckt ziehen und auskühlen lassen. Fruchtpüree und Topfen in einer geeigneten Schüssel glatt rühren, Obers nicht ganz steif schlagen und mit dem Lavendelsirup (mit den Blüten!) unterheben.
Die Creme in Gläser oder Schälchen füllen und die Gelbe Mirabellen-Creme mit Lavendel garnieren.

Kochen und Küche August 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
458
Kohlenhydrat-Gehalt
56.7
g
Cholesterin-Gehalt
68.2
mg
Fett-Gehalt
22.1
g
Ballaststoff-Gehalt
1.7
g
Protein-Gehalt
6.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
4.5

Kommentare