Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 12072
User Bewertungen

Gelbe-Rüben-Kuchen mit Ingwer und Sonnenblumenöl

leichter Frühlingskuchen

Beschreibung der Zubereitung

Für den Gelbe-Rüben-Kuchen mit Ingwer und Sonnenblumenöl die gelben Rüben putzen, schälen und fein in eine Schüssel reiben, Zitrone waschen, abtrocknen und die Schale fein abreiben, Zitrone halbieren, auspressen und den Saft sowie die abgeriebene Schale mit dem Ingwer zu den Rüben geben und vermischen. Die Vanilleschote der Länge nach halbieren, das Mark auskratzen und ebenfalls mit den Rüben vermischen (mit der leeren Vanilleschote kann man Zucker aromatisieren!).

Polentamehl, Mehl, Mandeln, Gewürznelken und Backpulver in einer Schüssel vermischen, Kristallzucker und Eier mit dem Mixer schaumig rühren, das Öl dabei langsam in einem dünnen Strahl einarbeiten, zuerst die Rübenmasse und danach die Mehlmischung unterheben. Eine Springform mit Butter ausfetten und mit Mandeln ausstreuen, die Masse einfüllen, glatt streichen und den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C Umluft auf unterster Schiene ca. 60 Minuten backen.

Aus dem Ofen nehmen, 10 Minuten abkühlen lassen, danach aus der Form nehmen und vollständig auskühlen lassen. Den Gelbe-Rüben-Kuchen mit Ingwer und Sonnenblumenöl mit Schlagobers und fein geraspelter Gelber Rübe verzieren.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
336.5
Kohlenhydrat-Gehalt
27.6
g
Cholesterin-Gehalt
71.2
mg
Fett-Gehalt
22.5
g
Ballaststoff-Gehalt
3.2
g
Protein-Gehalt
5.9
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
1 Stück
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
2.2

Kommentare