Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9257
User Bewertungen

Gemischter Grillspieß

mit Erdäpfeln und Speck

Beschreibung der Zubereitung

Für den gemischten Grillspieß jede Fleischsorte in kleine Scheiben schneiden; danach mit Salz und Pfeffer würzen und am Grillrost oder in einer Grillpfanne grillen; das Rindfleisch nach Belieben rosa grillen; das Hühnerbrustfleisch nur kurz grillen; den Speck und die Paprikaschoten ebenfalls grillen.

Die Erdäpfel waschen; zuerst in dünne Scheiben und danach in dünne Streifen schneiden; anschließend trockentupfen und in heißem Öl knusprig braten.

Das gegrillte Fleisch abwechselnd mit den Paprikaschoten auf zwei Spieße stecken; die Brotanschnitte mit der Schnittseite nach unten auf Teller setzen und die Spieße darauf stecken; die Erdäpfel aus der Pfanne nehmen, gut abtropfen lassen und mit Meersalz würzen; die gemischten Grillspieße mit den Erdäpfeln und dem gegrillten Speck anrichten und mit Petersilie garnieren.

Weinempfehlung Zweigelt

Kochen & Küche Juli 2004

Kommentare