Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10529
User Bewertungen

Gemüsebällchen auf gegrillten Kräutertomaten

Vegane Gemüsebällchen mit Paradeisern.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gemüsebällchen auf gegrillten Kräutertomaten die Brokkoliröschen, Karfiolröschen und geschälte, in Würfel geschnittene Erdäpfel in Wasser gar kochen und anschließend das Gemüse durch eine Erdäpfelpresse drücken (oder grob pürieren). Gemüsemasse mit den Kräutern, Suppe, Salz und Pfeffer gut vermischen, Sojamehl einkneten und mit Curry abschmecken. Reichlich Öl in einer Pfanne heiß werden lassen, mit angefeuchteten Händen Bällchen aus der Gemüsemasse formen und im heißen Öl knusprig braten. Paradeiser in Scheiben schneiden, mit Öl, Salz, Pfeffer und Oregano marinieren und kurz in einer Pfanne anbraten. Paradeiser fächerartig auflegen und die Bällchen darauf drapieren.

vegan, für Diabetiker geeignet, glutenfrei, laktosefrei, ballaststoffreich, reich an Vitamin C, reich an Eisen

Rezept: Michaela & Jochen Russmann, Kochen & Küche April 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
418
Kohlenhydrat-Gehalt
14.5
g
Cholesterin-Gehalt
2.5
mg
Fett-Gehalt
31.8
g
Ballaststoff-Gehalt
12.1
g
Protein-Gehalt
18.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.7

Kommentare