Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8025
User Bewertungen

Gemüseeintopf

Salat-Gemüse-Eintopf mit faschierten Laibchen.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Gemüseeintopf Karotten, Sellerie und Petersilwurzel schälen, waschen und in kleine Stücke schneiden,Zwiebeln schälen und fein hacken, Knoblauch schälen und in feine Scheibchen schneiden, Petersilie waschen und fein hacken, Salat waschen und in 2 cm breite Streifen schneiden, Erdäpfel waschen, schälen und in etwa nussgroße Würfel schneiden, Paradeiser kurz in kochend heißes Wasser tauchen und enthäuten.

Alle Zutaten außer dem Salat mit Rindsuppe und Wasser zustellen und auf kleiner Flamme zum Kochen bringen, mit Salz und Pfeffer würzen und langsam etwa 20 - 25 Minuten köcheln lassen; Fleisch mit gerösteten Zwiebeln, Dotter, Petersilie, Salz und Pfeffer würzen und langsam etwa 20 - 25 Minuten köcheln lassen, ca. 10 Minuten vor Garende auch den Salat hinzufügen.

 In der Zwischenzeit das faschierte Rindfleisch mit Zwiebeln, Eidotter, gehackter Petersilie sowie Salz und Pfeffer gut vermengen, mit Semmelbröseln nach Bedarf binden und aus der Masse kleine Laibchen formen.

Die Laibchen in Semmelbröseln wälzen, in einer passenden Pfanne das Öl gut erhitzen und die Laibchen darin rundum braun braten. Den Gemüseeintopf anrichten, mit Schnittlauch bestreuen und mit den Laibchen als Einlage servieren.

Kochen & Küche Juni 2013

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
302
Kohlenhydrat-Gehalt
16.5
g
Cholesterin-Gehalt
96.9
mg
Fett-Gehalt
12.9
g
Ballaststoff-Gehalt
6.3
g
Protein-Gehalt
29.4
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
1

Kommentare