Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9680
User Bewertungen

Gemüseeintopf mit Braunschweigerwurst

mit Erdäpfeln.

Beschreibung der Zubereitung

Für den Gemüseeintopf mit Braunschweigerwurst das Gemüse schälen, waschen und in gleich große Stücke schneiden; die Fisolen nur halbieren; die Erdäpfel der Länge nach vierteln; die Braunschweigerwurst in Scheiben (1/2 cm dick) schneiden und vierteln; den Schnittlauch waschen und in Röllchen schneiden.

Die Erdäpfel und das Gemüse (der Stärke nach) bissfest kochen und mit Salz und Pfeffer würzen; danach in Eiswasser abkühlen und anschließend abtropfen lassen; die Butter in einer Kasserolle erhitzen und die Braunschweigerwurst darin kurz anbraten; danach mit Gemüsefond aufgießen.

Das Gemüse und die Crème fraîche zugeben, gut vermischen und einmal aufkochen lassen; zuletzt etwas Schnittlauch untermischen und mit Salz und Pfeffer würzen; vor dem Servieren den Gemüseeintopf mit Braunschweigerwurst mit Schnittlauch bestreuen. 

Kochen & Küche September 2005

Kommentare