Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6806
User Bewertungen

Gemüselaibchen

mit Pilzen.

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gemüselaibchen die Maiskörner gut abtropfen lassen; Broccoli kurz in kochendem Wasser blanchieren, abtropfen lassen und fein hacken; Eierschwammerln putzen, waschen und feinblättrig schneiden; Zwiebel schälen und fein hacken; Petersilie waschen und ebenfalls fein hacken.
Semmeln in Milch anweichen, sehr gut ausdrücken und passieren.

Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen; Zwiebel und Eierschwammerln beifügen, kurz anbraten, danach erkalten lassen; Semmeln mit dem Gemüse, Petersilie, Zwiebel-Eierschwammerlgemisch, Eiern, Salz und Pfeffer gut vermengen; wenn nötig die Masse mit Semmelbröseln binden und 1/4 Stunde anziehen lassen; danach 8 Laibchen formen.

Laibchen beidseitig in Semmelbröseln andrücken; in einer passenden Pfanne Fett erhitzen, Laibchen einlegen und an beiden Seiten zu schöner goldbrauner Farbe backen; Laibchen herausnehmen und die Gemüselaibchen  auf Küchenpapier gut abtropfen lassen.

Kochen & Küche November 1998

Kommentare