Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6981
User Bewertungen

Gemüselasagne

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gemüselasagne Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden; Jungzwiebeln putzen, waschen und klein schneiden; Karotten putzen, waschen, schälen und in Scheiben schneiden; Zucchini waschen und in Scheiben schneiden; Melanzani waschen, längs halbieren und in Scheiben schneiden; Mais abspülen und abtropfen lassen; Chilischote putzen, waschen, entkernen und sehr fein hacken; Knoblauch schälen und fein hacken; Paradeiser einritzen, kurz in kochendes Wasser tauchen, abschrecken und die Haut abziehen; Paradeiser in große Würfel schneiden.
Das Backrohr auf 200 Grad vorheizen; Öl erhitzen; Zwiebel und Karotten darin andünsten; Zucchini, Melanzani, Knoblauch, Jungzwiebeln und Chili beifügen und ca. 5 Minuten dünsten; Paradeiser, Ketchup und Mais zugeben; alles ca. 5 Minuten köcheln lassen; mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen; Boden einer befetteten Auflaufform mit 4 EL Crème fraîche bestreichen; abwechselnd Lasagneblätter, Gemüse und 2/3 vom Käse einschichten; mit Gemüse abschließen; restliche Crème fraîche und Käse darauf verteilen und die Gemüselasagne im Backrohr ca. 35 Minuten backen.

Kochen & Küche Juni 1999

Kommentare