Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8022
User Bewertungen

Gemüsepalatschinken

mit Rohkost und Sojasauce

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gemüsepalatschinken die Champignons putzen, vorsichtig waschen und in Streifen schneiden; aus Mehl, Mineralwasser und etwas Salz einen glatten Teig rühren; den Teig etwas rasten lassen; die Zucchini, Karotten und den Lauch waschen, putzen und in feine Streifen schneiden; die Pfefferoni putzen, längs halbieren und die Kerne herausspülen; die Schoten in feine Streifen schneiden; das Gemüse und die Champignons unter den Teig mischen.

Öl in einer Pfanne erhitzen und bei mittlerer Hitze aus dem Teig kleinere Palatschinken goldbraun backen; die Palatschinken auf Küchenpapier abtropfen lassen; vor dem Servieren nach Belieben mit etwas Sojasauce beträufeln und mit geraffelter Rohkost servieren; zuletzt die Gemüsepalatschinken mit Petersilie bestreuen.

Kommentare