Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 18398
User Bewertungen

Gemüsepolenta

Polenta mit Zucchini und Paprika

Vegan und glutenfrei.

Foto: W. Krug

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gemüsepolenta Zwiebel und Knoblauch schälen, klein schneiden und im heißen Olivenöl leicht anrösten, Thymian untermengen und ganz kurz mitrösten. Mit Milch und Suppe ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und aufkochen lassen. Polentagrieß unterrühren und so lange kochen, bis eine dicke Masse entsteht.

 

Die Polentamasse auf ein eingeöltes Backblech streichen und auskühlen lassen. In der Zwischenzeit Zucchini, Paprikaschoten und Lauch kleinwürfelig schneiden und in Olivenöl rasch anbraten. Das Gemüse auf der Polentamasse verteilen und die Gemüsepolenta ca. 20–30 Minuten bei 180 °C Umluft im vorgeheizten Backofen überbacken.

 

Kochen & Küche Juli / August 2018

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
242
Kohlenhydrat-Gehalt
25.9
g
Cholesterin-Gehalt
5
mg
Fett-Gehalt
13.3
g
Ballaststoff-Gehalt
5.4
g
Protein-Gehalt
7.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3.5

Kommentare