Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 9884
User Bewertungen

Gerührter Germgugelhupf

Gugelhupf mit Germteig

Gerührter Germgugelhupf

Beschreibung der Zubereitung

Für den gerührten Germgugelhupf das Mehl in eine Schüssel geben; die Butter erwärmen; die Germ in lauwarmer Milch auflösen; die Rosinen mit dem Rum marinieren. Alle Zutaten zum Mehl in die Schüssel geben und mit einem Knethaken zu einem weichen Teig verrühren.

Das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Eine Gugelhupfform mit Butter und mit Mehl ausstauben; den Teig einfüllen und an einem warmen Ort 45–60 Minuten gehen lassen. Danach den Gugelhupf im Backrohr 40 Minuten backen; anschließend überkühlen lassen, stürzen und den gerührten Germgugelhupf nach dem Auskühlen mit Staubzucker bestreuen. 

Kommentare