Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7351
User Bewertungen

Geschnetzeltes vom Schwein

Beschreibung der Zubereitung

Für das Geschnetzelte vom Schwein das Schweinefleisch zuputzen und in feine Streifen schneiden; Zwiebel schälen und in feine Streifen schneiden; Knoblauch schälen und zerdrücken; Karotte und Sellerie putzen, schälen und in kleine Würfel schneiden; danach in Salzwasser blanchieren, abgießen und warm stellen.

Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Fleischstreifen beifügen und bei guter Hitze rasch durchrösten; Fleisch herausnehmen und in einer Kasserolle warm halten; im Bratrückstand die Zwiebel und den Knoblauch glasig andünsten, das Mehl zugeben und gut durchrösten; mit Suppe und Apfelmost ablöschen und aufkochen lassen.

Sauce über das Fleisch gießen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen; bei mäßiger Hitze 10 Minuten dünsten lassen; danach mit Obers verfeinern und nochmals aufkochen lassen. Das Geschnetzelte vom Schwein mit Gemüsewürferln und Petersilie bestreuen und mit Knödelscheiben servieren.

Kochen & Küche Juli 2000

Kommentare