Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7747
User Bewertungen

Gespickte Schweinsrückensteaks mit Rösterdäpfeln und Gemüsesauce

Weihnachtliche Fleischspeisen

 

Beschreibung der Zubereitung

Vorbereitung: 

Für die gespickten Schweinsrückensteaks mit Rösterdäpfeln und Gemüsesauce die Erdäpfel kochen und schälen; die Knoblauchknollen (mit der Schale) halbieren; nur eine halbe Knoblauchknolle schälen und in kleine Stifte schneiden; die restlichen halbierten Knoblauchknollen bereithalten; das Fleisch mit einer Spicknadel mit dem Knoblauch spicken; danach salzen und pfeffern;

die bereitgehaltenen Knoblauchknollen in einer Pfanne in Öl scharf anbraten (mit der Haut) und für die Garnitur beiseite stellen.

Das Gemüse in etwas Salzwasser kochen; die Erdäpfel in kleine Würfel schneiden; das Backrohr auf 180 Grad vorheizen. Zubereitung: In der Pfanne (in der der Knoblauch angebraten wurde) etwas Öl erhitzen und das Fleisch darin nicht zu stark anbraten, damit der Knoblauch nicht verbrennt; danach wenden und im Backrohr ca. 10 Minuten fertig braten; anschließend herausnehmen und warm stellen.

Das Gemüse abseihen und mit der Butter und dem Obers aufmixen; in einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Erdäpfelwürfel darin knusprig braten; die Gemüsesauce auf vorgewärmten Tellern anrichten; die Schweinsrückensteaks darauf setzen und die mit den Rösterdäpfeln und den halbierten Knoblauchknollen servieren.

Kochen & Küche Dezember 2005

Kommentare