Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8412
User Bewertungen

Gestürzte Joghurtcreme mit Himbeeren

Beschreibung der Zubereitung

Für die gestürzte Joghurtcreme mit Himbeeren den gesiebten Staubzucker mit dem Joghurt, Vanillezucker und Maraschino schaumig rühren; die Gelatine in kaltem Wasser vorweichen; die Himbeeren abspülen, trockentupfen und mit dem Himbeergeist beträufeln.

Das Obers steif aufschlagen; die Gelatine gut ausdrücken und in etwas warmem Wasser auflösen; kleine Puddingförmchen kalt ausspülen; das Obers zusammen mit der Gelatine unter das Joghurt heben.

Diese Creme abwechselnd mit den Himbeeren in die Förmchen füllen; die Förmchen mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank stellen; danach in heißes Wasser tauchen und auf einen Vorlegeteller stürzen; zuletzt die gestürzte Joghurtcreme mit Himbeeren und Minzestreifen verzieren. 

Kochen & Küche Juli 2002

Kommentare