Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10805
User Bewertungen

Gnocchi mit Ingwer-Orangen-Butter

Italienische Kartoffelnocken in erfrischender Ingwer-Orangen-Butter geschwenkt.

Beschreibung der Zubereitung

(Wartezeit 10 Min.)
Für die Gnocchi mit Ingwer-Orangen-Butter die Erdäpfel waschen und in leicht gesalzenem Wasser mit der Schale weich kochen, danach abseihen, schälen und durch die Presse in eine geeignete Schüssel drücken.
Mehl, Salz, Pfeffer und geriebene Muskatnuss zugeben und mit der Hand zu einem Teig kneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus dem Teig fingerdicke Rollen formen, diese in Stücke schneiden und mit dem Gabelrücken etwas eindrücken, kurz rasten lassen.

Pfefferoni der Länge nach halbieren, Kerne und weiße Adern entfernen und das Fruchtfleisch in dünne Streifen schneiden, Orangen schälen, filetieren und dabei den Saft auffangen.
Gnocchi in kochendes Salzwasser geben und ca. 5 Minuten ziehen lassen, bis sie an der Oberfläche schwimmen, danach herausnehmen und gut abtropfen lassen.

Butter in einer geeigneten Pfanne schmelzen, Pfefferonistreifen, Orangenfilets, Ingwer und Knoblauch zugeben, gut vermischen, Hitze erhöhen, Gnocchi dazugeben und kurz schwenken, auf vorgewärmten Tellern anrichten und die Gnocchi mit Ingwer-Orangen-Butter mit Basilikum und Parmesan vollenden.

Rezept: Kochen und Küche Jänner 2014.

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
575
Kohlenhydrat-Gehalt
81.1
g
Cholesterin-Gehalt
52.3
mg
Fett-Gehalt
20.0
g
Ballaststoff-Gehalt
9.5
g
Protein-Gehalt
15.2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
7

Kommentare