Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6583
User Bewertungen

Gratinierte Kohlsprossen mit Selchfleisch

Sprossenkohl mit Fleisch.

Beschreibung der Zubereitung

Für die gratinierten Kohlsprossen mit Selchfleisch die Kohlsprossen von den äußeren, welken Blättern befreien und in kaltem Wasser waschen; sodann in reichlich Salzwasser einige Minuten kernig weich kochen, in einem Sieb abtropfen lassen und bereithalten.
Selchfleisch in feine Streifen schneiden, Knoblauch schälen und in Scheibchen schneiden. Emmentaler fein reiben.
Eine geeignete Pfanne dünn mit Butter ausstreichen und die Kohlsprossen hineingeben; mit den Knoblauchscheibchen bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Emmentaler mit Selchfleisch vermengen und ebenfalls über die Kohlsprossen verteilen; zuletzt mit Butterflocken belegen, mit etwas Semmelbröseln bestreuen und die gratinierten Kohlsprossen mit Selchfleisch im Rohr bei Oberhitze überbacken; der Käse soll leicht gebräunt sein.

Kochen & Küche März 1998

Kommentare