Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 8515
User Bewertungen

Griechischer Spinatstrudel

(Spanakopita)

Beschreibung der Zubereitung

1. Für den griechischen Spinatstrudel den Filo- oder Yufkateig ca. 10 Min. vor dem Verarbeiten aus dem Kühlschrank nehmen.

2. Backrohr auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.

3. Schafkäse, Spinat, Zwiebel und Knoblauch vorsichtig vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen.

4. 3 Teigblätter mit Öl bestreichen und so in eine befettete Auflaufform legen, dass der Teig über den Rand hängt.

5. Fülle in die Auflaufform geben, in die Mitte die Kirschtomaten legen und den überhängenden Teig rundherum nett drapieren. Mit Öl beträufeln und frischem Thymian bestreuen.

6. Den griechischen Spinatstrudel Im vorgeheizten Rohr auf der unteren Schiene bei 180 °C ca. 30 Min. goldbraun backen. 

Kommentare