Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 10979
User Bewertungen

Grillsandwich mit Äpfeln, Schinken und Käse

Herkömmlicher Toast neu interpretiert mit Äpfeln

Grillsandwich

Beschreibung der Zubereitung

Für das Grillsandwich mit Äpfeln, Schinken und Käse die Weißbrotscheiben auf beiden Seiten dünn mit Butter bestreichen, den Schinken in dünne Scheiben schneiden.
Die Äpfel schälen, Kerngehäuse ausstechen und in acht Ringe schneiden.
Das Weißbrot auf den Rost eines Kugelgrills legen und ohne Deckel auf beiden Seiten grillen, daneben den Schinken und die Äpfel auflegen, einmal wenden und so lange grillen, bis sie heiß sind.
Dann alles vom Grill nehmen, auf 4 Weißbrotscheiben Schinken und Apfelscheiben verteilen, jeweils 1–2 Scheiben Gouda darauflegen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.
Die restlichen Brotscheiben daraufsetzen und die gefüllten Brote nochmals auf den Rost legen, den Deckel auf den Grill geben (oder mit Alufolie zudecken), bis der Käse zu schmelzen beginnt.
Vom Rost nehmen und das Grillsandwich mit Äpfeln, Schinken und Käse auf einem Teller mit einem Dip oder einer Sauce nach Wahl anrichten.

Kochen und Küche Juni 2014

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
434
Kohlenhydrat-Gehalt
37.5
g
Cholesterin-Gehalt
81.8
mg
Fett-Gehalt
19.8
g
Ballaststoff-Gehalt
3.2
g
Protein-Gehalt
26.1
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
3

Kommentare