Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 19258
User Bewertungen

Grüner Spargel aus dem Ofen

mit Mandelblättchen, Kapern und Dill

Ein leichtes, frühlingshaftes Gericht mit Spargel.

Foto: A. Jungwirth

Beschreibung der Zubereitung

• Für den grünen Spargel aus dem Ofen die Spargelstangen waschen, das untere Drittel schälen, die holzige Enden entfernen, dann mit einem Esslöffel vom Olivenöl, einer großzügigen Prise Salz und einer kräftigen Prise frisch gemahlenem Pfeffer vermischen.
• Die Spargelstangen auf einem mit Backpapier belegten Backblech verteilen, sodass zwischen den Stangen viel Platz bleibt.
• Im auf 200 °C Umluft vorgeheizten Backofen 8–12 Minuten* auf mittlerer Schiene garen, bis der Spargel weich ist und stellenweise eine leichte Bräunung aufweist.
• Den Spargel aus dem Ofen nehmen, auf eine große Servierplatte geben und warm stellen.
• Die Butter in einen kleinen Topf geben und bei mittlerer Hitze zerlassen, die Mandelblättchen darin 1–2 Minuten rösten, bis sie goldbraun sind, dabei immer wieder umrühren, dann die Butter und die Mandeln gleichmäßig auf dem Spargel verteilen.
• Das restliche Olivenöl (2 EL) in den Topf geben und bei hoher Temperatur erhitzen, die Kapern darin unter ständigem Rühren 1–2 Minuten braten, bis sie sich geöffnet haben und knusprig sind.
• Die Kapern mit einem Schaumlöffel aus dem Öl heben (das Öl entsorgen) und auf dem Spargel verteilen, den Spargel mit Dill bestreut warm servieren.

Kochen & Küche 3 / 2020

Inhaltsstoffe

BezeichnungMenge
Kalorien
111
Kohlenhydrat-Gehalt
3.6
g
Cholesterin-Gehalt
9.3
mg
Fett-Gehalt
10
g
Ballaststoff-Gehalt
1.6
g
Protein-Gehalt
2
g
Gesättiger Fett-Gehalt g
Portionsgröße
100 g
Natrium-Gehalt mg
Zucker-Gehalt g
Transfett-Gehalt g
Ungesättigter Fett-Gehalt g
Broteinheiten
0.3

Kommentare