Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 7041
User Bewertungen

Gurken im Speckmantel

Beschreibung der Zubereitung

Für die Gurken im Speckmantel Faschiertes salzen, pfeffern und mit dem Ei und Öl gut vermischen; Gurken waschen schälen und in 12 gleich große Stücke schneiden; Gurkenstücke aushöhlen und mit dem Faschierten füllen; jedes Gurkenstück mit einer Speckscheibe umwickeln; Zwiebel schälen und in Streifen schneiden; Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden; Paradeiser längs halbieren; Rosmarin, Petersilie und Thymian waschen und fein hacken.

Das Rohr auf 200 Grad vorheizen; Zwiebel mit 5 EL Olivenöl in einer Kasserolle glasig dünsten; Gurken, Paradeiser und Gemüsefond beifügen; mit den Kräutern und Knoblauch bestreuen; salzen und pfeffern und mit dem restlichen Öl beträufeln; danach im Rohr ca. 30 Minuten garen.
Vor dem Servieren die Gurken im Speckmantel mit etwas Rosmarin garnieren und als Beilage knuspriges Weißbrot servieren.

Kochen & Küche August 1999

Kommentare