Direkt zum Inhalt
Kategorie(n): / #Rezept-Nr.: 6948
User Bewertungen

Gurken-Paprikasalat mit Kräutermarinade

Beschreibung der Zubereitung

Für den Gurken-Paprikasalat mit Kräutermarinade die Paprikaschoten waschen, halbieren, ausputzen und in feine Streifen schneiden; Gurken schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden; Schalotte schälen und fein hacken; Petersilie, Kresse und Schnittlauch waschen und fein hacken.
Für die Marinade Öl mit Essig, Zucker und Salz verrühren.

Kräuter und Schalotte beifügen; das vorbereitete Gemüse mit dieser Marinade vermengen; danach den Salat etwas ziehen lassen; Häuptelsalat waschen und zerteilen; mit den schönen Blättern eine geeignete Schüssel auslegen; mariniertes Gemüse auf die Salatblätter geben und mit Salatherzerln garnieren; abschließend den Gurken-Paprikasalat mit Kräutermarinade mit Kirschparadeiser, Crème fraîche und Cayennepfeffer garnieren.

Kochen & Küche Mai 1999

Kommentare